Kostenlose Beratung
07930-2699
150.000
Kunden
Sicherer
Versand
Keine
Meldepflicht
Kettner Edelmetalle
MenĂŒ
09.11.2023
07:05 Uhr

Heizscham: Die neue Waffe gegen den deutschen BĂŒrger?

Heizscham: Die neue Waffe gegen den deutschen BĂŒrger?

Es scheint, als ob der deutsche Mainstream eine neue Taktik gefunden hat, um den BĂŒrgern das Leben schwer zu machen. Nach der "Flugscham" wird nun die "Heizscham" propagiert. Laut der "Zeit" soll das Beheizen der eigenen vier WĂ€nde im Winter nun Anlass fĂŒr Scham sein. Ein elektrisches WĂ€rmekissen wird als Lösung fĂŒr alle "Heizscham"-Geplagten angepriesen.

Sparsames Heizen als BĂŒrgerpflicht?

Die "Zeit" behauptet in einem Artikel, dass sparsames Heizen in der kalten Jahreszeit zur BĂŒrgerpflicht geworden ist. Doch ist es wirklich Aufgabe der BĂŒrger, sich dafĂŒr zu schĂ€men, dass sie ihre Wohnungen heizen? Sollte es nicht eher die Pflicht der Bundesregierung sein, fĂŒr eine sichere und bezahlbare Energieversorgung zu sorgen? Schließlich ist es Aufgabe der Regierung, den Willen des Volkes umzusetzen und in seinem Sinne zu handeln.

Heizscham – Ein weiterer Versuch, den BĂŒrgern ein schlechtes Gewissen zu machen?

„Warum sollten die Menschen also nun an "Heizscham" leiden, wenn sie es trotz des Politikversagens wagen, fĂŒr WĂ€rme in den eigenen vier WĂ€nden zu sorgen?“

Es scheint, als ob die "Heizscham" nur ein weiterer Versuch ist, den BĂŒrgern ein schlechtes Gewissen zu machen. Doch warum sollten sich die Menschen fĂŒr etwas schĂ€men, das eigentlich eine SelbstverstĂ€ndlichkeit sein sollte? Die Reaktionen auf die "Heizscham"-Kampagne in den sozialen Medien lassen darauf schließen, dass viele BĂŒrger diese Ansicht teilen.

Elektrisches WÀrmekissen als Lösung?

Die "Zeit" schlĂ€gt als Lösung fĂŒr das "Heizscham"-Problem ein elektrisches WĂ€rmekissen mit Lithium-Ionen-Akku vor, das je nach GrĂ¶ĂŸe einen dreistelligen Euro-Betrag kostet. Doch ist das Laden des Akkus moralisch vertretbar, wenn die grĂŒne Energiewende die deutsche Stromversorgung zunehmend gefĂ€hrdet? Soll sich der Deutsche dafĂŒr vielleicht auch noch schĂ€men?

Überwachung des Energieverbrauchs

Es gibt bereits Vermutungen, dass in deutschen Haushalten Heizungskontrollen eingefĂŒhrt werden könnten. Durch das WĂ€rmeplanungsgesetz und sogenannte Smart Meter wird bereits an der Überwachung des Energieverbrauchs der BĂŒrger gearbeitet. Sollten wir uns also auf "Blockwarte" einstellen, die unsere Heizgewohnheiten kontrollieren?

Regierende sollten sich schÀmen

Wenn es in Deutschland jemanden geben sollte, der vor Scham in Grund und Boden versinken sollte, dann sind es die Regierenden, die entgegen der Interessen und BedĂŒrfnisse der BĂŒrger agieren. Die hohen Energiepreise zwingen bereits genug Menschen dazu, das Beheizen ihrer Wohnung so weit wie möglich zu vermeiden. Statt diese unhaltbare Situation abzunicken und Heizkissen zu empfehlen, sollte der Mainstream die Politiker zur Ordnung rufen und an ihren Amtseid erinnern.

Wissenswertes zum Thema

Erhalten Sie kostenlose Tipps um Ihr Vermögen zu schĂŒtzen und als erster von neuen Produkten zu erfahren

Sie möchten regelmĂ€ĂŸig ĂŒber Produktneuheiten, spannende Finanznachrichten und exklusive Sonderangebote informiert werden? Dann melden Sie sich hier fĂŒr den kostenfreien Kettner Edelmetalle Newsletter an.

Durch Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Abschicken“ geben Sie die folgende EinwilligungserklĂ€rung ab: „Ich bin damit einverstanden, per E-Mail ĂŒber Produktneuheiten, spannende Finanznachrichten und exklusive Sonderangebote informiert zu werden und willige daher in die Verarbeitung meiner E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung des Newsletters ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit und ohne Angabe von GrĂŒnden mit Wirkung fĂŒr die Zukunft widerrufen. Die RechtmĂ€ĂŸigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt im Falle des Widerrufs unberĂŒhrt.“