Kostenlose Beratung
07930-2699
150.000
Kunden
Sicherer
Versand
Keine
Meldepflicht
Kettner Edelmetalle
Menü

Australian Kangaroo, Nugget Goldmünze

Alle1/10 oz1 oz1/4 oz+
2 Unze Gold Känguru Nugget
Nur noch 5 Stück auf Lager

2 Unze Gold Känguru Nugget

5.554,35 €
MwSt.-frei und kostenfreier Versand
Lieferung innerhalb 2 Werktagen

Wenn ein weiterer Jahrgang der Australian Kangaroo, oftmals auch Australian Gold Nugget genannt, auf den Markt kommt, halten Sammler und Goldinvestoren den Atem an. Kettner-Edelmetalle.de bietet die Australian Kangaroo Goldmünze seit Jahren an.

Nahaufnahmen des 1 Unze Gold Känguru 2022

Die Erstausgabe erfolgte im Jahr 1986 mit einem Feingewicht von einer Unze. In den ersten vier Jahren wurde, ein großes berühmtes in Australien gefundenes Goldnugget names „Welcome Stranger“ abgebildet. Daher der Name Australian Gold Nugget. Ab 1990 wurden die Goldnuggets nicht mehr verwendet. Stattdessen ziert jetzt ein Känguru die Vorderseite. Die Feingold-Münze wurde dementsprechend auch 2008 in Australian Kangaroo umbenannt. Gründe für den Motivwechsel waren scheinbar einfach ökonomischer Natur. Münzen mit Tiermotiven ließen sich besser verkaufen wie die Abbildung eines Nuggets. Den Anleger freut’s, denn häufig steigen ältere Jahrgänge aufgrund des Sammlerwerts im Preis.

1 Unze Gold Australian Kangaroo 2018

Jedes Jahr startet die Australian Kangaroo Goldmünze in einem neuen Design. Der Känguru wird in seiner natürlichen Umgebung gezeigt. Durch diese Gestaltung sind die Bullionmünzen auch für Sammler interessant und zählen neben dem Krügerrand und dem Maple Leaf zu den beliebtesten Anlagemünzen der Welt. Sie werden bis heute zum ständig aktualisierten Tagespreis angeboten.

Känguru Design

Das Design der Australian Kangaroo Goldmünze ändert sich jedes Jahr und zeigt jeweils das bekannte australische Tier, das Känguru, auf seiner Vorderseite. Seit der ersten Auflage änderte sich das Bild in verschiedene Trends und verschiedene Designer versuchten sich daran, die anspruchvollsten Münzen des Jahres zu kreieren.

Jährlich wechselnde Motive des Australian Kangaroo, hier im Beispiel 2019 – 2022

Dies gelang in den letzten Jahren, da das Känguru eines der dynamischen Tiere des Herkunftslandes Australien ist und bekannter ist, als zum Beispiel der Koala oder der Kookaburra (Eisvogel), welche jeweils als Münze erhältlich sind. Die Australian Kangaroo gibt es sowohl in der Prägequalität „Stempelglanz“, als auch als „Polierte Platte“.

Designbeispiel Jahrgang 2015

Die Darstellung des Kängurus auf dem Avers ist umrandet von einem glatt polierten Rand, welcher den Namen der Münze sowie das Prägejahr und die Größe der Münze als Schriftzug darstellt.

Der Wortlaut auf der Goldmünze lautet „AUSTRALIAN KANGAROO, 2015 1oz 9999 GOLD“. Das Bild und der Münzrand sind etwas vom Münzband hervorgehoben. Im Hintergrund befindet sich eine typische Australische Landschaft und der Mond.

Die Rückseite

Die Wertseite der Münze ist nicht für die Australian Kangaroo Goldmünze kreiert, sondern die klassische Rückseite australischer Münzen der Perth Mint Prägeanstalt, die auch als Zahlungsmittel zugelassen sind. Auf dem Revers befindet sich das Portrait des australischen Staatsoberhauptes, Queen Elisabeth II, welches vom Künstler Ian Rank-Broadley entworfen wurde. Unterhalb des Abbildes befindet sich daher auch die Signatur des Künstlers IRB.

Je nach Münze befinden sich auch die Standardangaben auf der Wertseite der Australian Kangaroo Goldmünze: ELISABETH II, AUSTRALIA und der Nennwert der Münze, z.B. 100 DOLLARS. Natürlich ist der Nennwert der Münzen niedriger als der Handelswert, da der Nennwert für australische Münzen bereits vor vielen Jahren festgelegt wurde. Einige Münzkäufer sind im ersten Moment wegen dem geringen Nennwert verwirrt, wozu es natürlich keinen Grund gibt, da dieser keine Aussagekraft für den Wert der Münze besitzt, sondern lediglich ein Vergleichswert darstellt

Aufschläge für ältere Jahrgänge

Unsere Recherchen in Gold- und Edelmetallforen zeigen, dass Sammler wiederholt nach alten Auflagen der Australian Kangaroo Goldmünze suchen und bereit wären, kleine Aufschläge für das Känguru zu zahlen, um einen bestimmten Jahrgang zu ergattern. Die Ausgabe der Känguru Münzen in allen Stückelungen erfolgt durch die australische Prägestätte Perth Mint, ein Produzent australischer Gold- und Silbermünzen.

Stückelung der Australian Kangaroo Goldmünze

Größenverhältnisse der Australian Kangaroo Goldmünzen

Sammler und Investoren in Anlagegold haben unterschiedliche Vorstellung zu kaufbaren Münzen. Einige mögen kleine Münzgrößen mit einem Gewicht von wenigen Gramm, da diese zu angemessenen Preise zu erwerben sind und stärker limitiert sind.

Andere interessieren sich vermehrt für die Kombination aus Sammler- und Goldwert: Der Kauf einer schwereren Nugget Goldmünze führt zu einem verhältnismäßig geringeren Preisaufschlag und ist damit vorzugsweise vergleichbar mit einem Investment in einen Goldbarren. Nichtsdestotrotz ist eine Wertsteigerung im Sammlerwert über die nächsten Jahre in Kalkulation zu nehmen, da die Australian Kangaroo Goldmünze nur bis zum Ende des jeweiligen Jahres produziert wird – so ist in den vergangenen Jahren eine große Palette verschiedener Motive und Gewichte entstanden:

Größe Gewicht Nominal Feinheit Maße
1 Kg 1 kg 3.000 Au$ 999,9 75,60 x 13,90 mm
10 oz 311,06 g 1.000 Au$ 999,9 59,70 x 7,90 mm
5 oz 155,53 g 500 Au$ 999,9 60,80 mm
2 oz 62,215 g 200 Au$ 999,9 40,40 x 4,00 mm
1 oz 31,112 g 100 Au$ 999,9 32,60 x 2,80 mm
½ oz 15,554 g 50 Au$ 999,9 25,60 x 2,40 mm
¼ oz 7,777 g 25 Au$ 999,9 20,60 x 2,00 mm
1/10 oz 3,111 g 15 Au$ 999,9 16,60 x 1,50 mm
1/20 oz 1,556 g 5 Au$ 999,9 14,10 x 1,30 mm
Stückelungen der Australian Kangaroo Goldmünzen

Auflage

Die Münze ist für ihr sehr kleines Prägelimit bekannt, welches für Sammler nachhaltig einen Wert hat. Zu beobachten ist, dass die Münzen oftmals in den vergangenen Jahren zur Ausgabe nur einen geringen Preisaufschlag zeigten, der sich stetig erhöhte.

Jahr 1/20 oz 1/10 oz 1/4 oz 1/2 oz 1 oz 2 oz 10 oz 1 kg
2000 37.220 62.743 35.579 35.517 65.556 2.023 260 132
2001 25.948 26.332 19.898 18.000 31.206 1.981 328 113
2002 21.767 25.600 19.772 18.496 44.168 1.633 185 61
2003 18.426 34.575 23.580 20.621 46.554 2.072 239 133
2004 15.002 25.366 25.537 21.119 61.278 1.766 252 120
2005 23.106 33.433 24.975 19.617 68.428 2.208 437 189
2006 12.299 28.453 17.009 15.350 49.991 2.760 499 155
2007 14.983 22.583 18.351 13.780 46.891 2.398 504 131
2008 15.945 23.357 18.611 15.530 63.429 3.671 615 185
2009 12.161 36.235 31.942 31.658 298.016 3.452 943 140
2010 1.112 39.997 26.143 24.510 152.229 149
2011 1.093 51.240 18.518 17.827 190.681 143
2012 57.725 26.526 23.613 198.207 191
2013 53.994 32.198 46.095 341.417 311
2014 41.333 25.016 22.510 223.041 206
2015 60.726 25.800 28.477 206.743 151
2016 52.669 26.613 23.140 221.817 113
2017 55.596 25.447 27.075 229.632 105
2018 35.839 25.775 19.861 188.921 123
2019 30.079 19.412 16.115 119.393 177

Geschichte

1986 wurde die erste Ausgabe der Australian Kangaroo Goldmünze mit einer kleinen Auflage geprägt. Bis zum Jahr 1988 war auf der Münzserie  kein Kangaroo zu finden, sondern ein Gold-Nugget, wodurch die Reihe zu Beginn auch Australian Nugget genannt wurde. Ab dem Jahr 1989 setzte sich das Motiv des australischen Kängurus auf der Goldmünze durch. Die Auflage im Jahr 1986 betrug 15.000 Münzen. Seit dem Jahr 2009 liegt die Auflage in den meisten Fällen über 100.000 Münzen. Schnell entwickelte sich die Goldmünzen wegen ihrem hohen Goldgehalt zu einer beliebten Alternative für das Geldanlagevermögen. Sie ist zudem ein gutes Beispiel für eine Münze, welche auch für Sammler interessant ist.

Das Design auf der Wertseite veränderte sich kaum. Die Prägungen wurden über Jahre hinweg Detailgetreuer und feiner, doch standardgemäß ist seit der ersten Auflage das Portrait der Queen Elisabeth II auf der Münzrückseite zu sehen. Auch die Aufschrift „ELISABETH II AUSTRALIA“ in Verbindung mit dem Nominalwert in australischen Dollars sind seit Beginn Bestandteil der berühmten Münz-Serie der Australian Kangaroo Goldmünzen.

Weltrekord 1 Tonne Goldmünze

Die Känguru Goldmünzen aus Australien  sind inzwischen auch Halter eines Weltrekords. Die australische Prägestätte hat eine Ausgabe ihrer Känguru Goldmünzen mit einem Gewicht von 1 Tonne produziert.  Diese Riesen-Goldmünze wird seitdem zu Werbezwecken eingesetzt.

Bedeutung der Australian Kangaroo Goldmünze seit 1986

Investoren und Sammler, die seit 1986 in eine Australian Kangaroo Goldmünze mit hohem Goldgehalt investiert haben, haben kein schlechtes Ergebnis erzielt. Der Goldpreis stieg nahezu unaufhaltsam in die Höhe und die stets konstanten Limitierungen der Goldmünzen sorgen für einen mittlerweile spürbaren Aufschlag auf die ältesten Ausgaben. Wir haben in Preisvergleichen festgestellt, dass 20 Jahre alte Münzen der Serie einen Aufschlag von 5% bis 20% auf den momentanen Preis haben. Zuzüglich zu der Entwicklung des Goldpreises ist dies eine Rendite, die nur wenige, sonstige Geldanlagen erwirtschaftet hätten. vor dem Kauf sollten Anleger auf jeden Fall einen Preisvergleich durchführen, damit sie ihr Edelmetall zum besten Preis erhalten. Üblicherweise wird eine physische Prägung wie das Känguru mit einem Aufpreis von wenigen Prozent auf den Goldpreis gehandelt. Das Jahr der Prägung spielt hierbei keine Rolle.

Alle Motive von 1990 bis 2022

Die Australian Kangaroo Goldmünze hat jedes Jahr ein neues Design. Wir haben Ihnen hier eine Übersicht aller Motive zusammengestellt, die die Münze von 1990 bis 2022 zierten. Schön zu sehen ist wie sich die Gestaltung im Laufe der Zeit immer wieder etwas änderte und das Känguru in vielen verschiedenen Körperhaltungen und Kameraperspektiven dargestellt wurde.

Gold Känguru | Alle Motive von 1990 bis 2022

Perth Mint, die Prägeanstalt der Australian Kangaroo Goldmünze

Kleines P auf der Vorderseite

Perth Mint ist ein etablierter Münzhersteller und Produzent der Australian Kangaroo Goldmünze. Die sogenannte Royal Perth Mint ist offizieller Hersteller australischer Gold- und Silbermünzen, die als Zahlungsmittel zugelassen sind. Das Erkennungszeichen des Herstellers auf produzierten Münzen ist ein kleines „P“, welches in den meisten Fällen auf der Vorderseite der Münze geprägt ist. Perth Mint ist für seine sehr hohe Prägequalität bekannt.

Perth Mint hat auch andere bekannte Münzen aus dem Sortiment von Kettner Edelmetalle produziert. Dazu gehören die Münzen der Lunar Serie, des Koalas und des Kookaburras. Damit produzieren die Australier einige der bekanntesten Sammler- und Anlagemünzen.

Alternativen zur Australian Kangaroo Goldmünze

Viele Anleger setzen neben den Känguru Goldmünzen auf anderes Anlagegold wie Goldbarren. Für diese Investitionen sprechen viele Vorteile: Barren weisen üblicherweise einen äußerst hohen Reinheitsgrad mit einer Feinheit von 999,9 auf, genauso wie die Feinunze Goldmünzen. Sie werden zum Materialwert gehandelt. Der Feingehalt ist auf der Oberfläche eingeprägt. Es gibt zahlreiche Gewichtseinheiten und Stückelungen.

Seit dem Jahr 2014 prägt die Pert Mint ihre Känguru Anlagemünzen auch in Silber. Hier wird das Motiv bei einem neuen Jahrgangs nicht verändert – so wie auch bei vielen anderen Anlagemünzen wie beispielsweise dem Krügerrand.

Preisentwicklung der Australian Kangaroo Goldmünze

Die Preise der Australian Kangaroo Goldmünze sind in den letzten Jahren verhältnismäßig konstant. Dies liegt daran, dass sich die Münze trotz ihrer geringen Auflage zu einer typischen Anlagemünze entwickelt hat. Für Münzkäufer bedeutet dies, dass erst über zehn oder 20 Jahre hinweg eine Abweichung zur reinen Goldpreisentwicklung zu bemerken ist. In den meisten Fällen war die Münze fast so viel wert, wie vergleichbare Goldbarren.

Lagerung der Australian Kangaroo Goldmünze

Für die meisten Anleger ist es unverzichtbar, ihre Goldmünzen sofort beim Händler mitzunehmen und in den eigenen vier Wänden zu lagern. Daneben erfreut sich auch seit vielen Jahren das Bankschließfach großer Beliebtheit, um physische Edelmetalle einzulagern. Allerdings ist beim Bankschließfach zu bedenken,  dass es zu Problemen kommen kann, wenn eine Bank zusammenbricht. Aus diesem Grund ist es ratsam, seine Investitionen besser zu Hause oder an einem anderen Ort zu lagern, wo jederzeit ein Zugriff möglich ist.

Kundenfragen:

Ist das Känguru die beliebteste Goldmünze aus Australien? 

Das Känguru ist nicht nur das Nationaltier sondern auch Bild des Australian Nugget. Für Australier ist daher die Münze mit einer hohen Wahrscheinlichkeit die beliebteste. International ist die Lunar Serie wohl noch bedeutender.

Die Australian Nugget 100 Dollar

Die Australian Nugget 100 Dollar Goldmünze ist eine normale Münze der Australian Känguru. Die 1 Unze Münze hat einen Nennwert von 100 Dollar. Dieser Nominalwert entspricht nicht dem Preis der Münzen. Der Wert des Goldpreis übersteigt den Nennwert bereits. Bei nahezu jeder Münze wird ein Wert angegeben, wie man es auch von einer normalen Geldmünze kennt.

Videos

Wird geladen
Wird geladen
Erhalten Sie kostenlose Tipps um Ihr Vermögen zu schützen und als erster von neuen Produkten zu erfahren

Sie möchten regelmäßig über Produktneuheiten, spannende Finanznachrichten und exklusive Sonderangebote informiert werden? Dann melden Sie sich hier für den kostenfreien Kettner Edelmetalle Newsletter an.

Durch Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Abschicken“ geben Sie die folgende Einwilligungserklärung ab: „Ich bin damit einverstanden, per E-Mail über Produktneuheiten, spannende Finanznachrichten und exklusive Sonderangebote informiert zu werden und willige daher in die Verarbeitung meiner E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung des Newsletters ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit und ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt im Falle des Widerrufs unberührt.“