Silberbarren kaufen

Silberbarren als Münzbarren von Degussa, Umicore und anderen Marken im hochwertigen 999 Feinsilber erhalten Sie geprägt oder gegossen in unserem traditionsreichen Edelmetallhandel.
Silberbarren
4.68 von 5 aus 4660
Filter

30 Produkte verfügbar

1 kg Silber Münzbarren Umicore Andorra  MiniMünzbarren

Silberbarren kaufen - eine sinnvolle Anlageoption

Eine der beliebtesten Anlageformen in Edelmetalle ist die Anlage in Silber. Silber ist das preisgünstigste Edelmetall- Durch seinen derzeit verhältnismäßig niedrigen Kurs hat das Silber noch starkes Ausholpotenzial hinsichtlich des Wertzuwachses und bietet zugleich durch eine kostengünstige Investition den Kleinanlegern einen Einstieg ins „Investieren in Edelmetalle“. Die zwei bekanntesten Anlageformen aus Silber sind die Münzen und Barren. In Barren kann bereits ab einem 1 Gramm investiert werden. Nach oben hin sind dem nahezu keine Grenzen gesetzt. Jetzt Silberbarren mit dem Feingewicht 100 Gramm , Silberbarren 250 Gramm, 500 Gramm, 1 KG, 5 KG und sogar 15 KG Silberbarren kaufen. Am häufigsten werden Silberbarren mit dem Feingewicht  von 100g und Silberbarren 250 g als Einstieg in die Silberkapitalanlage empfohlen. Silberbarren 100 Gramm und Silberbarren 250 Gramm bieten einen sehr kostengünstigen Einstieg und sind in allen Silberbarren Shops erhältlich. Es ist also in der Anlageform des Silbers für jedes Portemonnaie etwas zu finden. Der Barrenankauf funktioniert auch ganz einfach und unkompliziert. Durch diverse Silberbarren Shops im Internet kann man schnell und bequem von zu Hause aus seinen eigenen Barren bestellen. Somit ist Silberbarren kaufen sehr einfach und unkompliziert. Wer Münzen mehr mag kann natürlich auch Silbermünzen kaufen. Alternativ dazu lassen sich auch Platinmünzen oder Goldmünzen kaufen.

Silberbarren kaufen: Alle Vorteile

Ferner bietet der Silberbarren Ankauf den riesigen Vorteil, dass man auf Münzbarren aus Feinsilber nur 7% Mehrwertsteuer zu zahlen hat, während man für Edelmetalle wie Platin oder Palladium 19% zuzüglich zum Handelskurs bezahlen muss. Wie auch bei einer Silbermünze hat man bei den Barren eine große Auswahl an verschiedenen Herstellern. Ob Silberbarren Heraeus, Umicore, Degussa, Metalor oder die Cook Islands. Jeder dieser Anbieter hat in seinem Sortiment Barren in verschiedenen Größen und mit ganz eigenen Motiven. So kann jeder Anleger den Wunschbarren seines Lieblingsherstellers frei wählen. Barren haben im Gegensatz zu Silbermünzen kein großes Wertsteigerungspotenzial in Bezug auf die Limitierung. Diese sind als reine Kapitalanlage zu sehen, da Barren, im Gegensatz zu Münzen, eher selten in limitierter Auflage produziert werden. Somit ist die Wertsteigerung eines Silberbarrens größtenteils davon abhängig, wie sich der entsprechende Silberkurs an den Rohstoffbörsen entwickelt.

Silberbarren kaufen!?

Einige Hersteller von Barren sind besonders gefragt und beliebt. Einer der weltweit bekanntesten Hersteller, welcher bei Kapitalanlegern hinsichtlich Barren besonders hoch im Kurs steht, ist Heraeus. Silberbarren Heraeus bieten Silberbarren 100g, Silberbarren 250g und noch viele weitere Stückelungen. In der Welt der Barren wird man schnell fündig, auch wenn man kein großes Geld zum Investieren in Silber hat. Durch eine große Auswahl und professionelle Hersteller erfährt das“ Gold des kleinen Mannes“ ein enormes Wertsteigerungspotenzial, somit sollte einem die Entscheidung in Silber zu investieren nicht all zu schwer fallen.

Besondere Formen: Münzbarren und Münzstangen

Eine Besonderheit unter den Feinsilber Produkten stellen Münzbarren und Münzstangen dar. Beide werden in der Regel gegossen und tragen eine Prägung von Anlagemünzen auf der Oberfläche. Das Feingewicht liegt wird durch die Münzprägung nicht beeinträchtigt. Im Edelmetallhandel erhält man die Silbermünzen mit Extra zzgl einer Mehrwertsteuer von nur 7%. Im Edelmetallhandel sind sie daher sehr beliebt. Leider gibt es Die Produkte als Platinbarren oder mit Platinmünzen oder mit einer Goldmünze zu kaufen. Platinmünzen und übrigens auch Palladiumbarren finden Sie jedoch auch in unserem Handel. Münztafeln sind auch eher als Goldbarren üblich.

Weiterführende Links zu Silber

Autor: Dominik Kettner bei Google+