Lunar Serie II Gold

Lunar Goldmünzen sind eine der erfolgreichsten Münzsserien aller Zeiten. Die Lunar II Serie in Gold wurde nach einer großen Nachfrage aus China weltweit zu einer angesagten Goldanlage für Sammler und Anleger gleichermaßen. Der geringe Aufschlag auf den Goldpreis sorgt für sinnvolle Investments in die Lunar-Münzen.

Lunar Serie II
4.67 von 5 aus 4359

Filter

Filter

45 Produkte verfügbar

Die Lunar II Gold Serie ist eine der beliebtesten Sammlermünzen in Gold aller Zeiten. Der aus dem chinesischen Neujahresfest abgeleitete Begriff Lunar ist nun schon Name der zweiten Generation der Erfolgsserie, die stets in 12 Jahresversionen jeweils ein Tierkreiszeichen des chinesischen Kalenders darstellt.

Lunar Serie Tierkreiszeichen

Von der ersten Lunar-Goldmünze bis heute

Die erste Lunar-Münze wurde von der australischen Prägestätte Perth Mint im Jahr 1996 auf den Weg gebracht. Die Geschichte der Tierkreiszeichen beginnt bei den Erzählungen um Buddha, der die 12 Tiere Maus, Drache usw. zu sich gerufen haben soll. Die Maus ließ sich dabei einen Trick einfallen, um zu verhindern, dass die Katze erscheine und nannte ihr ein falsches Datum. Sie schaffte es daher nicht in die Tierliste der Sternzeichen. Natürlich prägen die unterschiedlichen Tiere unterschiedliche Eigenschaften, was dazu führt, dass die meisten chinesen davon überzeugt sind, dass schlechte und gute Jahre den Tieren entsprechend zu erwarten sind.

Gestaltung der Münzen

Die Goldmünzen der Lunar II Serie haben das gleiche Design, wie die in Silber. Sie werden mit dem gleichen Muster vorgegeben. Die Münzen der Lunar II Serie zeigen auf der Vorderseite nur noch das Motiv mit dem Zusatz wie "Jahr der Schlange" oder "Jahr des Pferdes" (auf Englisch) und das passende chinesische Schriftzeichen. Die Rückseite zeigt die Queen Elisabeth II, darunter die Feinheit der Münze 999,9 Gold und Angaben zu Gewicht und Nennwert in Dollar.

Lunar Gold

Einer der größten Bewegungen in der Geschichte der Goldmünzen ist Lunar Gold. Fast jeder, der Gold sammelt stößt früher oder später auf die Serie und ist rasch begeistert. Lunar Gold steht für eine der größten Trends am Goldmarkt: Den Stil und die Nachfrage individueller Länder nutzen und international durchstarten. Wer 1 Unze Gold als Münze in Betracht zieht, kann hier ohne großen Preisaufschlag einkaufen. Auch der Ankauf / Verkauf der Münzen ist international gut möglich, weil die Serie gleichermaßen hochwertig und bekannt ist.

GrößeNominalGewichtMaße der 1. Serie
10 Kilogramm 30.000 A$ 10.005 g 180,00 mm x 25,00 mm
1 Kilogramm 3.000 A$ 1.000 g 75,3 mm x 13,9 mm
10 Unzen 1.000 A$ 311,07 g 60,3 mm x 7,9 mm
2 Unzen 200 A$ 62,216 g 40,6 mm x 3,9 mm
1 Unze 100 A$ 31,108 g 32,1 mm x 2,8 mm
½ Unze 50 A$ 15,554 g 25,1 mm x 2,4 mm
¼ Unze 25 A$ 7,781 g 20,1 mm x 2,00 mm
1/10 Unze 15 A$ 3,112 g 16,1 mm x 1,5 mm
1/20 Unze 5 A$ 1,551 g 14,1 mm x 1,4 mm

Die Maße der Lunar Serie II vielen größer aus, damit die Darstellungen der Tierkreiszeichen mehr erkennbar werden.

2016: Affe (Monkey)

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass im Herbst eine neue Münze der Lunar-Serie erscheint. Sie ist eine der erfolgreichsten Münzserien aller Zeiten und zeigt jedes Jahr ein neues Symbol aus dem Tierkreiszeichen Chinas.

Im Jahr 2016 zeigt die Serie den Affen. Wir befinden uns bereits in der zweiten Serie. Dementsprechend war der Affe auch schon vor 12 Jahren auf der Gold Lunar Serie I zu sehen.

Sehen Sie sich schon heute die neuen Münzen an:

2015: Ziege (Goat)

Die Goldmünze 2015 Ziege der Lunar Serie 2 zeigt eine Ziege auf einer Wiese. Sie ist voraussichtlich eine der beliebtesten Lunar-Münzen überhauüt. Das liegt sicherlich an der bereits großen Verbreitung der Münzserie. Allerdings auch an der deutlich gestiegenen Nachfrage nach Gold weltweit und vor allem in China. 

2014: Pferd (Horse)

Die aktuellste der Lunar-Motive ist das Lunar Pferd 2014. Das "Year of the Horse" im chinesischen Sternkreiszeichen (Zodiak) steht als Symbol, sich ständig selbst zu verbessern, nie aufzugeben und mit Ausdauer voranzuschreiten. Außerdem gilt das Pferd, als warmherzig, intelligent und energievoll. Das macht die Münze zum perfekten Geschenk für Motivation und beste Wünsche für ein erfolgreiches Leben. Menschen, die im Jahr des Pferdes geboren sind gelten als besonders fröhlich, talentiert und manchmal auch als dickköpfig und etwas stur. Das heiße Blut der Tiere kann als positiv oder negativ betrachtet werden. Die Goldmünze zeigt genau dieses zielstrebige Pferd auf seiner Kopfseite.

2013: Schlange (Snake)

Direkt im Jahr nach dem Drachen ist das "Year of the Snake". Die Schlange aus dem Jahr 2013 ist Symbol für Raffiniertheit und für mysthisches. Man sagt Schlangen ein unglaubliches Gefühl voraus für verschiedene Ereignisse und als Symbol von Reichtum voraus. Für Goldinvestoren ist dies ein schönes Bild, da die Schlange und andere Münzen der Gold Lunar Serie als Investment mit Ausblick auf steigende Goldpreise und auf einen steigenden Sammlerwert sehr interessant sein können.

2012: Drache (Dragon)

Nahezu kein Tier oder Fabelwesen erhält eine ähnliche reputation, wie der Drache. Im Jahr 2012 wird das Jahr der Schlange gefeiert (Year of the Snake) und führt zu großen Festen und zuversicht in China. Der Drache symbolisiert unglaubliche Geschwindigkeit und Stärke. Neben diesen Eigenschaften sagt man dem Lunar Drachen (2012) auch romantik und sensitivität voraus. Die Münze aus Gold ist daher ein schöner Liebesbeweis und ein Zeichen von großen Zielen und einer fantastischen Persönlichkeit.

2011: Hase (Rabbit)

Im Year of the Rabbit werden alle Menschen mit Eigenschaften der Geschwindigkeit und Fröhlichkeit verknüpft. Für Neugeborene ist die Münze auch als Symbol für ein fröhliches und glückliches Leben gedacht. Die Lunar Serie II in Gold bietet damit fantastische Traumwelten neben die Chance auf einen guten Goldpreis.

2010: Tiger (Tiger)

Der Tiger aus dem Jahr 2010 ist ein Eroberer. Als Münze war das kräftige Tier beliebt auf Grund seiner Mischung aus Anmut und Stärke. Die edle Goldmünze repräsentiert das Verhältnis ideal und wertet den Gold Lunar in seiner Serie deutlich auf.

2009: Ochse (Ox)

Das zweite Sternzeichen und damit die zweite Goldmünze der Lunar Serie ist der Ochse (2009). Er steht für Größe und trotzdem für Einfachheit und Ehrlichkeit. Natürlich sind Ochsen wie auch Gold-Käufer zielstrebig und haben die Fähigkeit Maßstäbe als Führer zu setzen. Wir wünschen Ihnen ein gutes Händchen beim Gold kaufen und viel Erfolg.

2008: Maus (Rat)

Flexibel und aufmerksam sollte ein Goldhändler sein. Wer kauft und verkauft braucht ein Waches Auge. Diese Eigenschaften gelten bei Mäusen / Ratten, die im Jahr 2008 das erste Lunar-Sternzeichen darstellen. Der Erfolg aus der Lunar Serie I in Silber und Gold sorgte für die Neuauflage durch die Perth Mint Australia.

zur Lunar Serie 2 Silber 2017 »

Gold Lunar Serie 2017 (Hahn)

Lunar Serie 2 Gold Hahn 2017Im Herbst des Jahres 2016 erscheint die neue Gold Lunar Serie 2 des Jahres 2017 mit dem Motiv Hahn (Rooster). Seit dem 1.9.2016 ist der Gold Lunar Hahn 2017 bei uns erhältlich.Die Darstellung des Hahns in seiner natürlichen Umgebung ist der Mittelpunkt der Motivseite. Das Motiv füllt wie gewohnt die gesamte Münzoberfläche aus und ist hervorragend bis ins Detail gearbeitet.

Im Umkreis befindet sich dann der englische Schriftzug „Year of the Chicken“ sowie das chinesische Schriftzeichen mit der gleichen Bedeutung. Das kleine P weist wie gewöhnlich auf dem Hersteller Perth Mint aus Australien hin.

Die Wertseite der Münze zeigt das bekannte Motiv der Queen Elisabeth II im Porträt sowie die Schriftzeichen am Rand: „Elisabeth II, Austalia, 1oz 9999 Gold, 100 Dollars“ bei der eine Unze Goldmünze. Der Nennwert und das Gewicht der Münze ändert sich natürlich für unterschiedliche Stückelungen.

Die Münze ist ab Sofort unter dem Tab "Produkte" zu finden oder direkt hier als Link:

Außerdem empfehlen wir Ihnen unseren Angebots-Service zu verwenden, um stets über die neusten Goldmünzen informiert zu werden.