Türkische Goldmünzen haben oftmals einen schlechten Ruf

Filter

Filter

Es gibt keine Produkte.

Goldmünzen aus der Türkei sind von Kunden selten gefragt, da einige bei anderen Anbietern schon schlechte Erfahrungen mit türkischem Gold gemacht haben. Wer die typischen 25 bis 500 Piaster mit dem „Kemal Atatürk“-Motiv hat meistens kein Problem, doch viele, die vermeintlich historische Goldmünzen kauften oder Sonderprägungen, sind schon auf die Nase gefallen.

Türkisches Gold manchmal nur oberflächlich schön. Bildquelle: John H. Kim via flickr

Beim Verkauf und Ankauf von türkischen Goldmünzen empfehlen wir große Aufmerksamkeit, auch wenn wir grundsätzlich davon ausgehen, dass die meisten Händler sehr positiv zu bewerten sind. Gerade Straßenhändler haben jedoch mit einfachen und brillanten Fälschungen für Schlagzeilen gesorgt. Wer hier kauft hat keine Garantie und kann oft froh sein, wenn das Blech, aus dem die Münzen hergestellt wurden, wenigstens noch einen geringen Wert hat.

Weniger Probleme sahen wir bisher auch bei türkischen Lira oder dem türkischen Altin. Kettner-Edelmetalle kauft alle Münzen aus der Türkei zum fairen Preis an. Melden Sie sich gerne dafür bei uns.

Autor: Dominik Kettner bei Google+