Kostenlose Beratung
07930-2699
150.000
Kunden
Sicherer
Versand
Keine
Meldepflicht
Kettner Edelmetalle
Menü

Valcambi: Investmentbarren in Schweizer Qualität

Alle1 g5 g10 g+
1kg Goldbarren Valcambi
Nur noch 6 Stück auf Lager

1kg Goldbarren Valcambi

66.102,50 €
MwSt.-frei und kostenfreier Versand
Lieferung innerhalb 2 Werktagen

Valcambi: Die Schweizer Raffinerie-Giganten

1961 gründete eine Gruppe von Schweizer Privatinvestoren die Scheideanstalt Valori & Cambi. Seit 2015 befindet sich Valcambi im Besitz des indischen Schmuckherstellers Rajesh Export Ltd. Die wichtigsten Geschäftsbereiche sind heute die Raffination, die Prüfung, der Transport und die Lagerung von Edelmetallen sowie die Herstellung von Barren aus Gold, Silber, Platin und Palladium

Die Raffinationskapazität von Valcambi ist riesig. Die Herstellung von rund 2.000 Tonnen Edelmetall pro Jahr macht das Unternehmen zur mit Abstand größten Scheideanstalt der Welt. Rund ein Viertel des jährlich physisch gehandelten Goldes stammt aus den Schmelzöfen von Valcambi. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz wie PAMP im Südosten der Schweiz (Kanton Tessin) und ist bei der London Bullion Market Association LBMA zertifiziert.

Hohe Qualität und Sicherheit

Eine Unze Goldbarren mit dem Valcambi-Logo

Auf den aktuellen Edelmetallbarren ist das Firmenlogo (2012 entwickelt) mit den vier einander überlagernden Dreiecken in einem quadratischen Feld zu sehen. Ein weiteres wichtiges Merkmal der Valcambi-Barren ist der Prüfstempel mit den Buchstaben „CHI“ in einem Kreis und die Worte „ESSAYEUR FONDEUR“ (Französisch für Prüfer-Schmelzer). 

Sämtliche Barren von Valcambi tragen zudem folgende Informationen:

  • den Schriftzug „valcambi SUISSE“
  • die Art des Edelmetalls (z. B. „fine gold“ oder „fine silver“)
  • das Feingewicht
  • die Feinheit in Promille (z. B. „999,9)
  • die Seriennummer

Goldbarren von Valcambi

Zum Valcambi-Portfolio gehören insgesamt 19 rechteckige Goldbarren. Das Feingewicht liegt zwischen einem und 1.000 Gramm. Neun dieser Barren (20 bis 1.000 Gramm) werden gegossen. Alle gegossenen Valcambi-Goldbarren werden mit Echtheitszertifikat und in Folie eingeschweißt ausgeliefert. Bis auf die für den indischen Markt hergestellten Barren in der Gewichtseinheit Tola tragen alle gegossenen Barren eine Seriennummer, die aus zwei Buchstaben und 5 Ziffern besteht.

Runder Valcambi-Goldbarren (100 Gramm)

Rechteckige Barren werden in allen Valcambi-Stückelungen hergestellt, tragen ebenfalls eine Seriennummer und werden in einer Blisterverpackung verkauft. Jeder Barren verfügt über ein Echtheitszertifikat von Valcambi.

Darüber hinaus bietet Valcambi auch geprägte runde Goldbarren an. Diese verfügen über einen geriffelten Rand und sind ebenfalls in einem Blister verpackt.

Green Gold: Einzigartige Goldbarrenserie

Green-Gold-Barren von Valcambi

Zu den Alleinstellungsmerkmalen der Schweizer Scheideanstalt gehören die Green-Gold-Barren mit den höchsten Standards für Umweltschutz, Gesundheit, Sicherheit und Menschenrechte der Mitarbeiter. Valcambi nutzt hier ausschließlich Gold aus Minen, die strengste Umweltauflagen (u.a. verminderter Einsatz von Chemikalien, verringerter CO2-Ausstoß etc.) erfüllen und die bestmöglichen Bedingungen für die Minenarbeiter bieten. 

Die Herkunft des Goldes ist lückenlos nachweisbar und wird vollständig dokumentiert. Zur „Greeen Gold“-Serie gehören:

  • gegossene rechteckige Green-Gold-Barren: 1.000 Gramm
  • geprägte rechteckige Green-Gold-Barren: 1, 2, 5, 10, 20, 50, 100 Gramm
  • Goldgranulat: 5.000 Gramm in einer Kunststoffflasche

Sie können die „Green Gold“-Produkte von Valcambi an der Kennzeichnung „VG“ erkennen. Die Abmessungen weichen nicht von den normalen Goldbarren ab.

Valcambis Antwort auf die große europäische Finanzkrise 2011/2012

Wirkliches geld für den Notfall: der CombiBar

Innovativ waren die Schweizer auch mit ihren Tafelbarren. 2011 erfanden sie den CombiBar™. Die kleinen Barren mit einem Gewicht von einem Gramm oder einer Zehntel Unze sind über dünne Stege miteinander verbunden, die gleichzeitig als Sollbruchstelle dienen. Ohne Materialverlust können einzelne Minibarren herausgebrochen werden. Ziel war und ist es, die Minibarren im Notfall als Bargeldersatz zu verwenden und mit den kleinen Einheiten regulär einkaufen zu können. Valcambi hat die Lizenzrechte für die CombiBars seit 2011 und liefert sie in Blisterverpackungen aus.

Weitere Edelmetallbarren von Valcambi

Außer den Barren in Gold produziert Valcambi auch Barren in Silber, Platin und Palladium. Gegossene Silberbarren werden mit einem Gewicht von 1.000 und 5.000 Gramm, geprägte Silberbarren mit Gewichten von einer Unze bis 1.000 Gramm angeboten. Platinbarren werden bei Valcambi ausschließlich geprägt und in Gewichten von einer Unze bis 1.000 Gramm hergestellt, gleiches gilt für die Palladiumbarren der Schweizer.

Darüber hinaus bietet Valcambi auch große Good-Delivery-Barren aus Gold, Silber, Platin und Palladium für den Großhandel in London an. Gewicht, Abmessungen und Feinheit dieser Barren müssen den Good-Delivery-Standards am London Bullion Market (LBMA) beziehungsweise am London Platinum and Palladium Market (LPPM) entsprechen. Wegen der großen Stückelungen werden Good-Delivery-Barren aber eher von institutionellen Investoren wie Zentralbanken gekauft. Silber, Platin und Palladiumbarren dieser Größenordnung werden vor allem von Industrieunternehmen nachgefragt.

Erhalten Sie kostenlose Tipps um Ihr Vermögen zu schützen und als erster von neuen Produkten zu erfahren

Sie möchten regelmäßig über Produktneuheiten, spannende Finanznachrichten und exklusive Sonderangebote informiert werden? Dann melden Sie sich hier für den kostenfreien Kettner Edelmetalle Newsletter an.

Durch Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Abschicken“ geben Sie die folgende Einwilligungserklärung ab: „Ich bin damit einverstanden, per E-Mail über Produktneuheiten, spannende Finanznachrichten und exklusive Sonderangebote informiert zu werden und willige daher in die Verarbeitung meiner E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung des Newsletters ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit und ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt im Falle des Widerrufs unberührt.“