Queen's Beasts Goldmünzen

Seit 2016 produziert die British Royal Mint diese Anlagemünze, bei der es  sich um eine 10-teilige Münzserie handelt, welche mit jedem Motiv "The Queen's Beasts" zelebriert. Die Münze wird als klassische Bullion-Münze gehandelt. Die Royal British Mint produziert ebenfalls die hochwertige und weltbekannte Britannia-Goldmünze und auch die Pfund Sovereign Münzen.

Queen's Beasts
4.26 von 5 aus 102

Filter

Filter

8 Produkte verfügbar

Zehn mächtige Tiere gestaltete James Woodford RA, um einst der englischen Majestät, der Königin, bei Ihrer Krönung zu Ihrem Schutz zur Seite zu stehen. Die inspirierenden Fabelfiguren mit hunderten Jahren historischer Bedeutung stehen nun auch Gold-Investoren als Münzmotive zur Verfügung.

Die Münzen zeigen in jährlich wechselnden Motiven stets ein Wappen der königlichen Geschichte Englands mit einem der lebendig dargestellten Beschützer-Tiere des Throns. 2015 zeigte die Motivseite einen Löwen, 2016 den Greif Edward. Beide Motive beeindruckten die Münzwelt sehr.

Folgende Tierskulpturen existieren und werden bzw. sind bereits als Münze veröffentlicht:

PrägejahrBeast-MotivPrägelimit
2016The Lion of Englandunlimitiert
2017The Griffin of Edward III.unlimitiert
2017The Red Dragon of Walesunlimitiert
 The Falcon of the Plantagenetsunlimitiert
 The Black Bull of Clarenceunlimitiert
 The Yale of Beaufortunlimitiert
 The White Lion of Mortimerunlimitiert
 The White Greyhound of Richmondunlimitiert
 The Unicorn of Scotlandunlimitiert
 The White Horse of Hanoverunlimitiert

Ein Grund für die hervorragende Wirkung des Motivs ist auch das gleichmäßige Hintergrundmuster auf der Motivseite. Es wirkt wie ein eng gewebtes Gitter, welches das unbändige Biest im Schach hält, bis es zum Schutz der Königin freigelassen wird.

Die Geldseite wird geprägt von einem Portrait der Queen Elisabeth II, welches ebenso vom gleichen Designer wie die Tiere der Wertseite: Jody Clark.