1/2 Unze Gold 100 Euro 2003 Unesco Quedlinburg

1/2 Unze Gold 100 Euro 2003 Unesco Quedlinburg
1/2 Unze Gold 100 Euro 2003 Unesco Quedlinburg
*Münzfotos bzw. Jahrgänge sind Muster u. können vom Produktangebot abweichen.

659,51 €
Hersteller:   Deutsche Prägestätten
Nennwert:   100 Euro
Prägejahr:   2003
Stückelung:   1/2 Unze
Material:   Gold
Feinheit:   999/1000
Gewicht:   15,55 Gramm
Verpackung:   gekapselt
Durchmesser:   27,90 x 1,60 mm

Verfügbare Menge: 10

Lieferzeit: ca. 4-5 Werktage
DHL Premium: ca. 1-3 Werktage
thumb360

Würden Sie gerne eine Email erhalten wenn der Preis dieses Produktes Ihren Vorstellungen entspricht?

Lieber telefonisch bestellen?
4.74 von 5 aus 274

1/2 Oz Gold 100 Euro 2003 - Quedlinburg

Quedlinburg Gold Euro 2003 (Nominal: 100 €)

Die deutsche 1/2 Unze Goldmünze Unesco 2003 "Weltkulturerbestadt Quedlinburg" wurde 2003 in den fünf deutschen Prägestätten Berlin, München, Stuttgart, Karlsruhe und Hamburg aus reinem Feingold 999/1.000 geprägt. Die Auflage beträgt nur 400.000 Exemplare und ist somit streng limitiert. Das Motiv des hier angebotenen 1/2 Oz Gold Euro 2003, zeigt folgerichtig Elemente der Silhouette Quedlingburgs. Die Stadt wurde von der Unesco als Weltkulturerbe anerkannt. Die 100 € Goldmünze gestaltete eine Künstlerin namens Agatha Kill.

Quedlinburgs erste Goldmünze soll auf die Verbindung der BRD zu der neuen Währung aufmerksam machen. Auf der Rückseite der 2003er Euro Goldmünze wurde fast exakt das Bundesadler-Design der deutschen 1- und 2-Euro- Umlaufmünzen übernommen.

Quedlinburg - Weltkulturerbe der Unesco | JG: 2003

Der beliebte Gold-Euro mit dem Nennwert von 100 € und einer Stückelung von einer halben Unze wird in der Bundesrepublik als gesetzliches Zahlungsmittel anerkannt. In seiner edlen Schatulle steht die Goldmünze 1/2 Oz Quedlinburg aus Deutschland perfekt im Rampenlicht. Der samtige Bezug auf der Innenseite der Kiste und das Echtheitszertifikat verleihen der Goldmünze den höchsten Standard für Sammler und Anleger. Durch die streng limitierte Auflage von insgesamt 400.000 Stück ist die Münze ein gefragtes und vor allem zeitloses Gut.

Start der Serie: "UNESCO Weltkulturerbeliste"

Zunächst war 2003 noch unklar, ob die Reihe deutscher Goldmünzen fortgesetzt werden sollte. Der Erfolg des ersten deutschen Gold-Euros im Jahre 2002, zur Einführung des Euros, überzeugte allerdings die Verantwortlichen im Bundesfinanzministerium. Es wurde eine Serie angekündigt, die den deutschen Städten gewidmet ist, die in der UNESCO Weltkulturerbeliste mit aufgenommen wurden. Alle Quedlinburg 2003 Goldmünzen dieser Serie sind mit einem Nennwert von 100 € bestückt.
 

Der Aufpreis für die Wunschprägestätten A, D, F, G, J beträgt jeweils 10 EUR pro Münze. Bitte teilen Sie uns den Buchstätten der Wunschprägestätte im Textfeld bei der Bestellung mit. Wir erhöhen den Kaufpreis nach Bestelleingang und Verfügbarkeit um je 10 € pro Münze mit Wunschbuchstabe.

ProdukttypEdelmetall
übergeordnete KategorieGoldmünzen
SerieGoldeuro
EdelmetallGold
AnlagetypMünze
AnlagezweckAnlageprodukt
Prägejahr2003
Nennwert100 Euro
HerstellerMünzprägestätten Deutschland
LandDeutschland
HerkunftslandDeutschland
ErhaltungsgradPrägefrisch
Stückelung1/2 oz
VerpackungEtui
ZustandNeuware
Durchmesser27,90 mm
Feinheit999,9/1000
Rohgewicht15.55
Feingewicht15,55
Ausverkauftnein
Premiumversandja
Werteversandja
Tafelgeschäftja

Legende

  • 1 S = eine Stunde
  • 1 T = ein Tag
  • 1 W = eine Woche
  • 1 M = ein Monat
  • 1 J = ein Jahr
  • Alle = zeigt alle Daten