Masterboxen und Münzboxen für Silber und Gold

Eine wertige Anlagemünze verdient auch eine wertige Aufbewahrungsmöglichkeit. Deswegen werden von einigen Prägeanstalten sogenannte Masterboxen produziert. Diese Boxen dienen zur Aufbewahrung mehrer Münzen aus Silber oder Gold. Die Münzen werden erst in einzelnen Tubes verpackt und damit dann in der Masterbox gelagert.

Masterboxen
4.65 von 5 aus 2122
Filter

13 Produkte verfügbar

Die beste Aufbewahrungs-Möglichkeit für Gold- und Silbermünzen sind Masterboxen

Sollten Sie mehrere Gold- und Silbermünzen einer bestimmten Kategorie besitzen, so macht es ab einen bestimmten Punkt Sinn, darüber nachzudenken, wie Sie die Münzen organisieren. Sammler empfinden Masterboxen dabei als beste Möglichkeiten eine Vielzahl von Münzen einer Kategorie an einer Stelle zu lagern.

Eine Masterbox hat genügend Raum für eine Vielzahl an Münztubes. Damit fassen die meisten Boxen bis zu 500 Münzen einer bestimmten Sorte.

Für welche Münzen sind Masterboxen erhältlich?

Die meisten Masterboxen sind für klassische Anlegermünzen geeignet. Die berühmtesten darunter sind die Maple Leaf, die Philharmoniker oder die American Eagle. Diese Münzen haben alle einen geringen Ausgabeaufschlag gemeinsam und sind daher besonders beliebt, um größere Münzmengen zu sammeln.

In welchen Design lassen sich die Münzboxen kaufen?

Kaufen lassen sich die Boxen in verschiedenen Preiskategorien. Zum reinen Lagern von Münzen empfehlen wir Ihnen einfache Kunststoffmünzboxen, wenn Sie auch einen ästhetischen Anspruch verfolgen erhalten Sie bei uns auch hochwertige Holzboxen für Ihre Gold- und Silbermünzen. Immer wieder präsentieren wir Ihnen gerne auch exklusiv für uns produzierte Waren, die einen besonders hohen Anspruch erfüllen.