Peso

Der Peso ist die ehemalige Währung Spaniens, die heute noch in einigen ehemaligen Kolonien verwendet wird.

Gold PesoVerwendung des Pesos

Die Währung mit dem Dollar-Zeichen als Symbol war der direkte Vorgänger des Euros in Spanien. Die Verwendung von Pesos ist heute noch in Argentinien, Chile, Kolumbien, Kuba, Dominikanische Republik, Mexiko, Philippinen und Uruguay üblich. In anderen Ländern, wie in Bolivien, Guatemala, Guinea-Bissau, Honduras und Nicaragua wurde der Peso bereits abgeschafft.

Peso als Gold- und Silbermünze

Neben der offiziellen Währung wird der Peso auch als Gold Peso bzw. Centenario angeboten. Bei diesen Spezialfällen ist der Nominalwert natürlich auch deutlich höher als auf der Münze angezeigt, da Silber und Gold bereits einen hohen Eigenwert besitzt.