Fiji Taku Schildkröte Silber

Taku ist die Bezeichnung, die die Karettschildkröte auf den Fidschi (Fiji) trägt. Dies fürhte zum Namen der Fiji Taku Schildkröte, die als Münze mit einer schönen Reliefprägung zu erwerben ist. Die Rückseite zeigt das Oberhaupt aller britischen Kolonien, Queen Elisabeth II.

Fiji Taku Schildkröte
4.68 von 5 aus 1500
Filter

10 Produkte verfügbar

Eines der beliebtesten Tiere der Fidschi-Inseln ist die Karettschildkröte (Hawksbill Sea Turtle). Die Bevölkerung auf der Insel nennen diese Schildkröte Taku. So entstand auch der Name Fiji Taku.  Die Fiji Taku Schildkröte in Silber zeigt das Tier auf der Vorderseite als gleichbleibendes Motiv in jedem Jahr. Die New Zealand Mint produziert die „Fiji Taku“ im Auftrag für die „Reserve Bank of Fiji“ seit dem Jahr 2010.

Nur 9 Jahre lang erhältlich

Nachdem die Münze das erste Mal im Jahr 2010 geprägt wurde, wird voraussichtlich die letzte Ausgabe der Bullionmünze im Jahr 2018 erscheinen. Die Jahresauflage ist unbegrenzt und hängt von der Anzahl der Bestellungen im jeweiligen Jahr ab. Die Gesamtauflage wird durch die zeitliche Begrenzung der Serie künstlich begrenzt auf die Summe aller ausgegebenen Schildkröten-Münzen bis zum Jahr 2018.

Die Standard-Münze trägt einen Nennwert von 1 Unze. Da diese bereits ein großer Erfolg war, gab die New Zealand Mint schließlich auch eine ½ Unze-Münze und eine 5 Unzen-Münze aus.