20 Euro Goldmünze Deutscher Wald

Die 20-Euro-Goldmünze der Bundesrepublik Deutschland ist ein voller Erfolg. Sechs Ausgaben der Deutsche Wälder-Münze (Goldeuro) erscheinen in den Jahren 2009 bis 2015, jeweils mit einer Baumart auf der Bildseite der Münze. Die Goldmünzen steigen mittlerweile deutlich im Wert und haben noch viel Potenzial für Sammler seltener Münzen. Durch die garantierte deutsche Qualität und einer  ist die Münze Deutsche Wälder international bekannt. Auf der Rückseite prahlt der deutsche Bundesadler stattlich umrahmt von 12 Sternen.

Goldeuro Dt. Wald
4.68 von 5 aus 269
Filter

3 Produkte verfügbar

2010 Eiche

Mit der Eiche begann die Deutsche Wald Serie im Jahr 2010 mit dem standhaftesten und symbolträchtigsten Baum Deutschlands. Das Blatt der Deutschen Eiche ist natürlich auch auf der 20-Euro-Goldmünze abgebildet. Die Rückseite ziert bei jeder Münze der Bundesadler. Viele Sammler halten vor allem die Münze der Eiche vom Design nicht für besonders gelungen, da die glatte Oberfläche der Münze einen sehr hohen Teil einnimmt. Bei allen weiteren Münzen sollte sich eine höhere Plastizität einstellen. Doch wer die Serie Sammeln möchte, kommt um den Kauf der Eiche-Goldmünze nicht herum. Die Münze wurde 200.000 mal hergestellt. Sie wurde für 141,00 Euro ausgegeben. 

2011 Buche

Die 200.000 mal hergestellt und zu einem Kurs von 184,23 Euro ausgegeben. 

2012 Fichte

Mit einem offiziellen Ausgabepreis von 207,50 Euro wurde die 200.000 mal produzierte Münze ausgegeben.

2013 Kiefer

Im Jahr 2013 wurde die Kiefer zum Symbol der Münze und wiederum 200.000 mal hergestellt und zu einem Preis von 172,30 Euro verkauft.

2014 Kastanie

Die Kastanie erscheint im Laufe des Jahres 2014 in unserem Sortiment. Informieren Sie sich solange gerne über andere Goldmünzen und Goldbarren aus unserem Sortiment.

2015 Linde

Die Linde wurde noch nicht veröffentlicht

Haben Sie begriffe gefunden, die Ihnen bislang noch nicht bekannt waren? In unserem Glossar haben wir einige vorgestellt.